Poseidon Wasserbettmatratzen

WASSERBETTMATRATZE - WASSERKERN

Die Wasserbettmatratze oder Wasserkern ist der Kern Ihres Wasserbettes und sorgt für den einmaligen Schlafkomfort. Das Wasser sorgt auf natürlichem Weg für eine gleichmäßige und optimale Gewichtsverteilung ohne Druckpunkte. Dadurch entsteht das Gefühl vom 'schwebenden' schlafen was der Wasserbettschläfer so zu schätzen weiß. Das unterstützende Element des Wasserkerns ist das Wasser. Die physischen Eigenschaften von Wasser bleiben immer gleich.

 

bekkensteun
 
 
 
Optional bieten wir eine Beckenunterstützung. (Lumbarstütze) Dies ist vor allem sinnvoll für Personen die im Beckenbereich etwas schwerer gebaut sind. Diese Unterstützung wirkt auch progressiv, je schwerer die Person ist, desto größer der Effekt.
Die Beckenunterstützung hat keinen negativen Einfluss auf das Gefühl vom 'schwebenden schlafen' . Der Ein- und Ausstieg verbessert sich deutlich.

 

ABMESSUNGEN UND MASSARBEIT

In der Regel soll ein Wasserbett immer etwas größer sein als ein klassisches Schlafsystem aus folgenden Gründen:

  • Je mehr Wasserfläche, je mehr Komfort.
  • Die Umrandung eines modernen Wasserbettes besteht aus einer 'Wanne' von sanftem Schaum (daher der Name Soft-Side) worin der Kern gehalten wird. Dadurch verliert man an den Rändern einige Zentimeter an Liegefläche.

 

 


Lumbarstütze:: Beckenstütze und maximale Stabilisierung mit thermisch verfestigten Vliesfasern.


 

Das revolutionäre Wasserbett-Schlafsystem
Vorteile der  PerfectMotion® Wasserbettstabilisierung

zensleep schaumstoff 01 sw

Anders als die bekannten Fiberlagen handelt es sich bei dem PerfecrMotion-Schaumstoff um einen speziell entwickelten Schaumstoff mit offener Zellstruktur, die komplett wasser- und luftdurchlässig ist.
 
Wegen dieser Eigenschaften ist er schnell trocknend und wird daher hauptsächlich für Outdoormöbel in Jacht- und Golfclubs, Krankenhäusern, Matratzen usw verwendet.
 
Das PerfectMotion Material trägt selbstverständlich das Ökotex Zertifikat und bietet eine wesentlich längere Lebensdauer als traditionelle Stabilitätssysteme für Wasserbetten. Ausführliche Tests (Nen und Iso Test 1856) zeigten eine geringfügige Formveränderung von weniger als 4%. Das bedeutet, dass die Dicke des Schaumstoffs besonders wenig an Höhe verliert. Dieses allein ist schon ein revolutionärer technischer Fortschritt.
 
Wegen der offenen Zellstruktur fließt das Wasser vollständig durch den PerfectMotion-Block ohne ihn zu erschweren oder zu verformen. Außerdem kann die Matratze im Zuge eines Umzugs oder Schlafzimmerrenovierung perfekt vakuum gezogen werden.

Die PerfectMotion-Blöcke werden ausnahmslos bei PROFINE® verarbeitet, angepasst an das Maß der Wassermatratze und den individuellen Wünschen des Schläfers.

Während der untere Teil des Schaumstoffs der feste Block ist, ist der obere Teil in Fingerform ausgeschnitten. Hierdurch erhalten Sie das angenehme Wasserbettgefühl und gleichzeitig bietet Ihnen der feste untere Teil des PerfectMotion-Blocks den notwendigen Gegendruck. Schlafen auf PerfectMotion bietet die revolutionäre progressive Unterstützung, die gleichzeitig alle Vorteile eines Wasserbetts bietet, wie z.B. Temperaturregelung, Hygiene, Druckminderung.
Außerdem kann der PerfectMotion-Block mit einer Lendenunterstützung ausgerüstet werden, um die Wirbelsäule optimal zu tragen. 


Sie kombinieren mit  PerfectMotion alle Vorteile zweier Welten: Druckminderung durch Schlafen auf Wasser und die Komfortzonen einer normalen Matratze.