wasserbett technikMegaschlaf® Wasserbett Technologie



01 Das Stabilisationssystem

02 Dieses komplett zusammen geknüpfte Stabilisationssystem ist am Boden der Matratze befestigt, damit es stabil bleibt und nicht verrutschen kann.

03 Ein speziell entwickeltes Additiv von Bayer (Mesamoll II) bewirkt eine noch längere Flexibilität der Vinylhaut einer Profine-Wasserbettmatratze.

04 Der Boden der WasserbettmMatratze ist aus einem speziellen pflegefreien und wärmeverteilendem Thermovinyl hergestellt.

05 Die laminierten und vorgeformten Matratzenecken werden mit dem neuesten
Hochfrequenz-Schweißverfahren molekular miteinander verbunden und sind Schwissnahtfrei..

06 Das einzigartiges Entlüftungssystem garantiert immer eine optimale Befüllung.

07 Jede Schweissnaht wird molekular mit der neuesten Lasertechnik verschweisst. Die Schweissnähte liegen am Boden der Matratze, sodass deren Lebensdauer stark erhöht wird.

08 Sockel und Bodenplatte: Das Holz der Sockel und Bodenplatten entspricht der
europäische 120 Norm. 

09 Die  DUO-Kaltschaumumrandung hält das Bett lebenslang in Form und verhilft Ihnen zu einem bequemen Ein- und Aussteigen. 


10 Hochwertige und mehrfach geprüfte (GS-TÜV-VDE-CE) Heizungen mit individuell einstellbarer Temperaturregelung.

11 Standardmäßig ausgerüstet mit einer starken und hochwertigen Sicherheitswanne mit denselben Qualitätsansprüchen wie das Vinyl der Wassermatratzen. Das speziell hierzu entwickelte Profi x-System verankert diese Sicherheitswanne an der Außenseite des Bettes.

12 Die abnehmbaren Wasserbettenauflagen sind teil-, wasch. und tumblerbar,, vollkommen frei von giftigen und umweltschädlichen Beimengungen. Einen umfassenden Schutz gegen Hausstaubmilben, Schimmel und Bakterien.



Alle Teile der Auflage sind Ökotex zertifiziert.

13 Gewichtsverteiler

14 Aluminium Eckverbinder